Google integriert Keyword Tools

Search Base Keyword Tool und Keyword Tool jetzt vereint

Google bastelt seit einiger Zeit am Keywords Tool und kombiniert die Funktionen des alten Keyword Tools mit denen  des Search Based Keywordtools.

Die Integration der beiden Tools ist nun abgeschlossen und das updated Keywordtool wird als finale Version vorgestellt. Die beiden alten Tools werden noch bis Ende August unter ihrer alten URL VerfĂĽgbar sein, danach wird die Adresse auf das Updated Keyword Tool verlinken.

Zu finden ist das Tool wie gehabt im Konto unter dem Reiter „Werbechancen“, in den Google meistens die Tools zum Geld ausgeben einsortiert. Links unten findet man dann die Toolbox und das Keyword-Tool.

Die Vorteile des neuen integrierten Tools sind:

  • Flexiblere Suchoptionen: Kombinationen, Website/URL und Kategorie.
  • Einfache Keyword Verfeinerung: Filter nach Wort, oder Matchtype, CPCs oder Impressionen
  • Erweiterte Optionen: Statistiken zu den Keywords fĂĽr MobileSearch oder LocalSearch
  • Entfernen von doppelten Keywords aus dem Keywordvorschlag: Innerhalb einer Adgroup werden doppelte Keywords nach der Recherche  angezeigt.
  • HinzufĂĽgen von Negatives: Ăśber ein Dropdown MenĂĽ kann man das Keyword gleich als Negative Keyword Markieren.

Zusätzlich gibt es noch eine Möglichkeit das Tool zu nutzen ohne das man im Account angemeldet ist.

Wer das ganze AusfĂĽhrlicher und/oder auf Englisch nachlesen will, der kann das hier erledigen.

Viel Spass beim Ausprobieren.

Hinterlasse eine Antwort

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kommentar

Eine Antwort auf Google integriert Keyword Tools

[...] Search Base Keyword Tool und Keyword Tool jetzt vereint mehr Informationen ĂĽber die Ă„nderung bei Google von Explido Werbmarketing. Written by PW – the [...]

Beitrag Details
Published: August 16th, 2010
Author: SEA-Team
Posted in: Neues bei explido
Suchmaschinenmarketing
Tags: , , , , , , ,
Facebook
Twitter
Google Plus
YouTube
© 2013 explido GmbH & Co. KG